SMS Ars multiplex

Wir sind seit Mai 2014 als Portfoliomanager des vermögensverwaltenden Fonds SMS Ars multiplex (vormals „ETF-Strategie Global Control II“) tätig. Kapitalverwaltungsgesellschaft ist die BNY Mellon Service Kapitalanlage-Gesellschaft mbH, ein Mitgliedsunternehmen der renommierten internationalen BNY Mellon Gruppe. Mit Wirkung vom 20.10.2014 erfolgte die Namensänderung sowie die Änderung der Anlagepolitik und Anlageziele auf Basis der von der BaFin genehmigten Änderungen. Der Fonds nach deutschem Recht unterliegt in Hinblick auf zulässige Vermögensgegenstände und Berichtspflichten den strengen OGAW-Richtlinien.

Anlagekonzept

Die Anteilsinhaber sind am Fondsvermögen in Höhe ihrer Anteile beteiligt. Der Fonds kann insbesondere solche Wertpapiere in- und ausländischer Emittenten erwerben, die an einer Börse in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union (EU) oder in einem Vertragsstaat des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) zum Handel zugelassen sind.
Die rechtlichen Grundlagen bilden der Verkaufsprospekt einschließlich der Anlagebedingungen.

Anlagepolitik

Der SMS Ars multiplex verfolgt das Ziel, Renditen auf das eingesetzte Kapital zu erzielen. Der Fonds investiert überwiegend in Aktien und Anleihen mit einem attraktiven Chance-/Risikoprofil. Der Fonds unterliegt keinen Investitionsobergrenzen, vielmehr erfolgt je nach Markteinschätzung des Fondsmanagers eine offensivere bzw. defensivere Ausrichtung des Portfolios. Investmententscheidungen erfolgen schwerpunktmäßig fundamental geprägt unter Berücksichtigung einer angemessenen Branchen- und Länderdiversi-fikation.
Der SMS Ars multiplex gehört zur Kategorie „Mischfonds / Aktien + Anleihen“.

Fondsdaten

Informationen zum SMS Ars mulitplex wie

  • Wesentliche Anlegerinformationen
  • Jahresbericht
  • Halbjahresbericht
  • Verkaufsprospekt

erhalten Sie auf der Internetpräsenz unseres Partners BNY Mellon